Brückenbauer*innen Palliative Care in Berlin

In Berlin leben aktuell 3,77 Millionen Menschen. 1,32 Millionen von ihnen haben eine Zuwanderungsgeschichte. Mit mehr als 190 Nationen und einem Altersdurchschnitt von 42,7 Jahren scheint die Hauptstadt weltoffen und jung.

Die Themen Tod, Sterben und Trauer scheinen in der Gesellschaft insgesamt in den Hintergrund gerückt zu sein. Obwohl jeder Mensch im Laufe seines Lebens mit diesen Themen konfrontiert sein wird.

Als Sprach- und Kulturmittler:innen unterstützen wir „brückenbauend“ Fachkräfte der Hospiz- und Palliativeinrichtungen und Menschen mit Zuwanderungsgeschichte.

Menschen mit Zuwanderungsgeschichte sollen eine ihren individuellen Bedürfnissen entsprechende Versorgung sowie eine gleichberechtigte Teilhabe ermöglicht werden.

 

Aufgaben und Ziele

  • Das Modellprojekt „Brückenbauer*innen Palliative Care“ will pflegebedürftige Menschen mit Zuwanderungsgeschichte besser erreichen und informieren, um ihnen einen gleichberechtigten Zugang zur Pflege-, Hospiz- und Palliativversorgung zu ermöglichen.
  • Die Brückenbauer:innen begleiten Fachberater:innen bei Besuchen von Patienten und Patientinnen zu Hause, im Krankenhaus, im Pflegeheim oder im Hospiz, und unterstützen hier sprachlich und kultursensibel.
  • Die Brückenbauer:innen wurden umfangreich zu allen wichtigen Themen rund um Pflege, Palliative Care, Migration, Kommunikation und Sprachmittlung geschult.
  • Die Brückebauer:inen sprechen insgesamt 10 verschiedene Sprachen (türkisch, arabisch, serbisch, kroatisch, bosnisch, vietnamesisch, thai, französisch, russisch und sebstverständlich deutsch).
  • Das Angebot der „Brückenbauer*innen Palliative Care“ ist kostenfrei.

Team

Diakonisches Werk Berlin Stadtmitte e.V.​

Nazife Sari
Projektleitung
Wassertorstraße 21 a
10969 Berlin
www.brueckenbauerinnen.de
(030) 69 51 78 23
n.sari@diakonie-stadtmitte.de
Thi Ngoc Chi Hoang
Vietnamesisch, Thai
Wassertorstraße 21 a
10969 Berlin
www.brueckenbauerinnen.de
0157 / 772 035 43
c.hoang@diakonie-stadtmitte.de
Lamiss Ghaddar
Arabisch, Französisch
Wassertorstraße 21 a
10969 Berlin
www.brueckenbauerinnen.de
0163 / 550 685 5
l.ghaddar@diakonie-stadtmitte.de
Nilgün Firat
Türkisch
Wassertorstraße 21 a
10969 Berlin
www.brueckenbauerinnen.de
0176 / 735 626 15
n.firat@diakonie-stadtmitte.de
Muhannad Abulatifeh
Arabisch
Wassertorstraße 21 a
10969 Berlin
www.brueckenbauerinnen.de
0157 / 733 088 32
m.abulatifeh@diakonie-stadtmitte.de
Swetlana Rast
Russisch
Wassertorstraße 21 a
10969 Berlin
www.brueckenbauerinnen.de
0178 5258074
s.rast@diakonie-stadtmitte.de
Senka Causevic
Bosnisch, Serbisch, Kroatisch
Wassertorstraße 21 a
10969 Berlin
www.brueckenbauerinnen.de
0157 / 762 9 12 77
s.causevic@diakonie-stadtmitte.de
Suphaphorn Laux
Projektkoordination
Wassertorstraße 21 a
10969 Berlin
www.brueckenbauerinnen.de
0157 83047014
s.laux@diakonie-stadtmitte.de

Kontakt

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht:
dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@brueckenbauerinnen.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.